Bindung

Streite stundenlang,

doch kann Dich nicht lassen.

Bei dem Gedanken,zu verlieren,wird mir bang,

Du tust mir so weh-aber ich kann Dich nicht hassen.

Spüre diesen Schmerz,

oh Gott,er bringt mich um.

Verstehst es nicht,was es sagt,mein Herz.

Es fühlt sich so an,als wär ich dumm.

So Kleinigkeiten,sie zerstören mich.

"Hab Dich lieb",ist das so schwer?

Mein Gott,ich kämpfe grad um Dich!

Denn ICH brauche Dich,und zwar sehr.

Ein Satz zerstört mich komplett,

der andere erfüllt mich mehr,

Mal bist Du nett,

mal bist Du schlimm,so sehr.

Ich brauche Dich,

Du zerstörst mich,

doch lassen kann ich Dich nicht.

Kann ich ES nicht.

Diese Bindung hält mich so fest,

behandelst sie wie dreck,

Warte darauf,bis der Schmerz mich verlässt,

doch er geht und geht nicht weg.

Dann heute wieder ganz da,

einmal,nach langer Zeit.

Fühlt sich an,ganz wunderbar.

Doch dann deine Traurigkeit.

Ich war für Dich da,wie immer.

Zerstörst mich,denn du merkst nicht,was du machst,

Würd am Liebsten sein in meinem Zimmer,

hab das Gefühl,dass du über mich lachst.

Und dann gehst du off,wieder kein "Hab dich lieb",

nicht mal ein danke,das ich wach war,für Dich,

ich aber hab Dich lieb..

und doch zerstörst Du mich

Für immer,denke ich

 

 





Gratis bloggen bei
myblog.de